Schnupperstunde und
Einführung

Unsere „Schnupperstunde“ bietet Ihnen Gelegenheit, uns besser kennen zu lernen. Sympathie ist dabei nicht alles, aber sie ist trotzdem wichtig, um in enger Zusammenarbeit zwischen Klient und Betreuer erfolgreich zu sein. Sie schildern, „wo der Schuh drückt“, und wir finden gemeinsam heraus, wie der beste Lösungsweg aussieht.

Sie schlafen eine Nacht darüber, entscheiden sich und im Falle Ihrer Zustimmung besprechen wir dann die weitere Vorgehensweise. Meistens wird gefühlsmäßig sehr schnell klar, ob eine Zusammenarbeit sinnvoll ist.

Als Anregung können Sie gerne einmal in unserem Themenarchiv stöbern, schauen welche Themen dabei für Sie relevant sind und diese uns zusenden. So können wir uns schon vorab ein Bild von "Ihren Themen" machen und gezielt in der Schnupperstunde drauf eingehen.


Allpraxis www